Mein Ich finde ich im Du.

Paul Watzlawick

Soziale Gruppenarbeit

JuCare bietet mit der sozialen Gruppenarbeit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die einer besonderen psychosozialen Belastung ausgesetzt sind, herausforderndes Verhalten zeigen oder eine spezifische seelische Beeinträchtigung haben, eine individuelle und nachhaltige Hilfe.

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile

Unter fachlicher Anleitung und mit speziellen Inhalten wird die Gruppe der Gleichaltrigen zum Übungsraum für wichtige persönliche Lernerfahrungen und Veränderungsmöglichkeiten.

Hierbei werden gruppendynamische Prozesse und der geschützte Raum ohne belastete und konflikthafte Bezüge zur Umwelt genutzt.

Der Aufbau oder die Wiedererlangung eines positiven Selbstbildes sowie einer allgemeinen Handlungskompetenz stellen hierbei immer einen Schwerpunkt dar.

Das Ich entsteht im Du und im Wir

Die Gruppen werden thematisch und organisatorisch als geschlossene Kurse über einen bestimmten Zeitraum durchgeführt. Die Treffen finden zu festen Zeiten in den Praxisräumen Bonn oder Rheinbach statt.

JuCare setzt hierbei ganz gezielt einen geschlossenen und Themenspezifischen Rahmen, um bestimmte Entwicklungsprozesse innerhalb einer festen Gruppe in Gang zu setzen.