Menschen mit Autismus wollen sich in ihrer besonderen Weise zu denken, zu fühlen und zu handeln von ihrer Umwelt verstanden wissen. Aber genauso wollen sie die sogenannte „neurotypische“ Welt verstehen, so vielfältig sie auch ist, um in ihr selbstbestimmt und aktiv handelnd leben zu können. JuCare stellt hierzu die notwendigen therapeutischen Hilfen.



Schülerinnen und Schüler mit besonderen Lern- und Förderschwerpunkten sollen nicht mehr ausschließlich an Förderschulen unterrichtet werden, sondern im allgemeinen Regelschulsystem eingebunden sein. Wir von JuCare unterstützen mit unserer Expertise im Bereich „Autismus und Schule“ diesen Inklusionsprozess mit dem Angebot der fachlichen Schulbegleitung.



Im Rahmen der allgemeinen Kinder- und Jugendhilfe halten wir mit unseren ambulanten Leistungen spezifische Angebote für Kinder, Jugendliche und ihre Eltern vor, um ihre positive Entwicklung und die notwendige familiäre Bindung zu sichern und zu stabilisieren. JuCare bietet Ihnen hierzu ein umfangreiches Hilfs- und Beratungsangebot an.


JuCare sucht Fachkräfte!

Fachkräfte für den Bereich der Autismustherapie: Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Sozial-, Heil- oder Sonderpädagogik bzw. der Psychologie.

Fachkräfte für das Coaching in der schulischen Inklusion von Schülerinnen und Schülern mit individuellem Unterstützungsbedarf: Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Sozial-, Heil- oder Sonderpädagogik bzw. der Psychologie.

Fachkräfte für die Schulbegleitung von Schülerinnen und Schülern mit individuellem Unterstützungsbedarf: Sie haben einen Abschluss als Erzieher/in, Heilerziehungspfleger/in oder eine vergleichbare pädagogische Grundbildung bzw. berufliche einschlägige Erfahrung.

Suchen Sie einen attraktiven Arbeitsplatz mit guten Verdienstmöglichkeiten in einem interdisziplinären und innovativen Team, dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-mail an bewerbung@ju-care.com oder bewerben Sie sich am Besten gleich online.

News

Alle News